greifbar ist eine Initiative von sechs jungen Familien, die zur Landeskirchlichen Gemeinschaft Dresden gehören. Seit November 2008 organisiert und plant dieser Kreis jährlich zwei Abende, an denen vor allem Menschen zwischen 25 und 55 Jahren ankommen, sich zurücklehnen und über biblische Themen, die hilfreich und lebensnah weitergegeben werden, nachdenken.
Unsere Zielgruppe gehört zur meist beschäftigten Altersgruppe unserer Zeit und wir möchten, dass unsere Gäste (ca. 40 – 50) an diesen Abenden in einem einladenden Ambiente vom Alltag abschalten können und im Leben weiterkommen. Die Bibel ist dabei ganz klar unsere Grundlage.

Neben den beiden Abenden findet alle zwei Jahre eine Wochenendfreizeit statt. Teilnehmer sind die Besucher der greifbar-Abende und deren Familien und Freunde.